Sie sind der
GOWEBCounter by INLINE Besucher



Das fertige Modell



Es ist vollbracht.
Das Modell, das ich nach Fotografien aus Plastilin modelliert habe, ist fertig.




Nach Begutachtung und Akzeptanz zum Guß, des Presbyterium der Schwarzen Kirche in Kronstadt habe ich das Modell zum Bronzeguß in eine Kunstgiesserei abgegeben.


Es folgen Detailaufnahmen des von mir aus Plastilin erstelltem Modells.
Um Speicherplatz auf meiner Hp. zu sparen präsentiere ich die Details in schwarz - weiss.













Finger und Fußnägel ab 1,7mm Breite.








Die Plastik habe ich nach verschiedenen Fotografien modelliert. Dabei stellte ich Ungereimtheiten fest.
Herr Kurtfritz Handel sagte zu mir: "Dieses ist ein Kunstwerk keine technische Zeichnung". Danach habe ich mich so weit es möglich war an die fotografischen Aussagen des Kunstwerkes gehalten.



























































Kopfgröße 1:1







Die drei Zusammenkünfte mit dem Künstler Herrn Kurtfritz Handel waren ausschlaggebend für das Gelingen des Modells.
Danke.

In der Kunstgiesserei wird vom Modell ein Silikonabdruck erstellt.

Besonders hervorragende Reliefteile, wie die Hand vom Honterus, die Hände der an der Presse arbeitenden, und Teile des Jungen zu Füßen des Honterus, werden von dem Plastelinmodell abgetrennt und separat aus Wachs gegossen.

Das Modell nun in Wachs wird aufs neue zusammengesetzt und überarbeitet.